Ariégeois

Charakter: Intelligent, Freundlich, Energisch
Größe: Mittel
Höhe: 50-57 cm
Gewicht: 25-28 kg
Lebenserwartung: 12 Jahre
Felltyp: Kurzhaar
Farbe: Weiß mit schwarzen Flecken
FCI-Gruppe: Laufhunde – Schweisshunde – verwandte Rassen
Voriger
Nächster

Der Ariégeois, auch Ariége Lauf- oder Hasenhund genannt, ist außerhalb Frankreichs ziemlich unbekannt. Der schnelle Laufhund, der schnell mit dem Braque de l’Ariège verwechselt wird, verdient etwas mehr Aufmerksamkeit. Zeit also, ihn vorzustellen.

Ariégeois - Besondere Eigenschafte

Wie schon erwähnt, sieht der Ariégeois dem Braque de l’Ariège sehr ähnlich. Sein kurzes Fell ist meist weiß mit schwarzen Flecken. Die Schlappohren hängen besonders weit herunter. Seine Lefzen tun diese jedoch nicht. Mit 57 cm Widerristhöhe und 28 Kilogram Gewicht gehört er noch zu den mittelgroßen Hunderassen.

Der Ariégeois wurd vornehmlich zur Jagd gezüchtet, wobei er oft auch zur Jagd in der Meute gehalten wird. Dadurch ist er sehr umgänglich mit anderen Hunden.

Ariégeois Hunderasse

Der intelligente und fröhliche Ariégeois taugt zwar als Familienhund, braucht aber dennoch eine Aufgabe und jede Menge Auslastung. Im Idealfall an der Seite eines Jägers oder einer Jägerin oder in einem Rudel von Artgenossen. Da sie schnell lernen, sind diese Hunde relativ leicht zu erziehen.

Fellpflege
Haaren
Energielevel
Trainierbarkeit
Kindergeeignet

Ariégeois - Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ariégeois - Was ist bei der Ernährung zu beachten?

Ein lauffreudiger Hund wie der Ariégeois braucht Leistungsfutter mit einem hohen Nährstoff und Mineralgehalt. Gleichzeitig ist Übergewicht zu vermeiden. Sein Idealgewicht ist an den hinteren Rippen zu sehen. Diese sollten noch zu erkennen sein. Zusätzliches wiegen verschafft dir einen besseren Überblick. Bei der Auswahl des Hundefutters solltest du darauf achten, das kein Zucker, Geschmacksverstärker oder zu viel Getreide enthalten ist. Ob Trocken- oder Nassfutter ist nicht so wichtig. Bedenke jedoch, dass Nassfutter deutlich mehr Flüssigkeit mit sich bringt und diese ist wichtig. Am besten steht immer ein separater Wassernapf bereit. Mit gesunden Kauartikel kannst du deinem Hund nicht nur eine Freude machen, sondern auch etwas für die Zahngesundheit tun. Leckerlis sollten jedoch grundsätzlich sparsam eingesetzt werden.

Ariégeois - Gesundheit und Pflege

Ariégeois sind sehr pflegeleichte Hunde. Das Fell braucht lediglich im Fellwechsel etwas Aufmerksamkeit, doch mit ein wenig Bürsten ist das wichtigste getan. Schlappohren brauchen immer etwas Pflege und Reinigung, da der Mangel an frischer Luft schnell zu Entzündungen führen kann.

Die wichtigeste Pflege ist bei dieser Hunderasse jedoch die Bewegung als solche. Ohne sie gehen diese Tiere ein. Um den Ariégeois gesund und fit zu halten, sind lange Spaziergänge Pflicht. Zudem kann es nicht schaden, ihm, wenn er nicht als Jagdhund gehalten wird, Hundesport anzubieten. Besonders in der Fährtenarbeit findet er große Freude.

Beliebte Produkte auf Amazon

Ariégeois - Herkunft & Geschichte

Ariégeois stammen aus dem Süden Frankreichs, wo sie für die Hasenjagd gezüchtet wurden. Seine Vorfahren finden sich in verschiedenen mittelgroßen Jagdhunden, den sogenannten Briquets, sowie den großen Jagdhunden Grand Bleu de Gascogne und dem Grad Gascon Saintongeois.

Ein Grund dafür, dass er nicht sehr weit verbreitet ist, liegt vermutlich in der Tatsache begründet, dass er vor etwa 100 Jahren fast ausgestorben wäre. Erst ab den 1970er-Jahren steigt die Population des Ariégeois wieder.

Ariégeois - Das passende Zubehör

Das wichtigeste “Zubehör” ist bei einem Laufhund eine Möglichkeit, ihn “frei” laufen lassen zu können. Es ist als fast schon eine Grundvoraussetzung, einen eigenen Garten zu haben, der zudem gut mit einem Hundezaun gesichert ist.

Des Weiteren braucht es zur Haltung eines Ariégeois ein Halsband oder Geschirr, verschiedene Leinen, Futter- und Trinknapf, ein Hundebett und für Autofahrten eine Transportbox. Für Reisende mit dem Zug gilt vielerorts ein Maulkorbzwang für alle Hunde.

Da diese Hunderasse besonders gerne Fährtensuche betreibt, bieten sich entsprechende Hundespielzeuge an. Aber auch Apportierspielzeug ist bei ihm beliebt. Doch hier wirst du mit der Zeit sicherlich das richtig finden.

Fazit

Der aktive und intelligente Hund ist eine tolle Wahl für alle, die ausreichend Platz haben und selbst lieber draußen sind als auf dem Sofa zu sitzen. Da er als leicht erziehbar gilt, ist er auch für Hundeneuling interessant und seine kinderfreundliche Art macht ihn zu einem guten Familienhund.

Newsletter

Erhalte alle Aktionen, Gutscheine und Infos zuerst. Jetzt anmelden, sparen und gewinnen!

E-Mail Adresse*

Beitrag teilen